SCUBA Instruktor werden

Zertifizierte Assistant Scuba Instrukoren (oder andere Kursassistenten) können an Modulen des Instruktorkurses teilnehmen. Er besteht aus vier Modulen. Das Systeme & Standards Modul muss als erstes abgeschlossen werden. Die vier Module können getrennt oder kombiniert gemacht werden. Die Module des Instruktor Kurses sind: Systeme & Standards, das Unterrichten von Theorie, die Methoden um im Wasser zu unterrichten und ein Modul für die Entwicklung der Kenntnissen und Fertigkeiten. Die ersten drei Module sind dem Unterrichten und der Kursadministration gewidmet. Im letzten Modul wird das persönliche Fachwissen der Instruktoren bezüglich der Inhalte der verschiedenen Kurse verbessert. In der zweitägigen Instruktorprüfung demonstrieren die Kandidaten ihr Verständnis des Erlernten aus den vier Modulen, sowie auch aus vorherigen Kursen.

Die Module Systeme & Standards und die Methoden des Unterrichtens können in zwei Tagen abgeschlossen werden. Das Modul der Methoden zum Unterrichten im Wasser wäre in zwei Tagen möglich, drei Tage sind allerdings realistischer (der Transport zum- und vom Schwimmbad muss berücksichtigt werden). Das Modul über theoretisches Wissen & Fertigkeiten ist ein dreitägiges Programm. Scuba Instruktoren unterrichten das Try Scuba Diving, Scuba Diver, Open Water Scuba Diver, (Basic) Advanced Scuba Diver, Scuba Safety & First Aid, Erste Hilfe mit Sauerstoff und Einführungen (vorausgesetzt sie haben Erfahrung in diesem Bereich) in Nitrox, Bootstauchen, Nachttauchen, Tauchen in schlechter Sicht, Bergseetauchen, Strömungstauchen sowie Trockentauchen.

Instruktoren anderer Ausbildungsorganisationen können ein Add-on Programm durchlaufen. S.C.U.B.A. zu ihren professionellen Qualifikationen hinzuzufügen, ermöglicht Instruktoren
Zugang zu einer der umfangreichsten Online Unterstützung für Tauchprofis in der Branche. Sollte die Zertifikation EN/ISO Normen entsprechen, müssen die Instruktoren keine Instruktorprüfung ablegen. Sie müssen allerdings die Anforderungen des Add-on Programms erfüllen. Add-on Programme bestehen aus dem Modul 1 des Scuba Instruktor Training Kurses und einer verkürzten Version der Module 2 und 3. Eine Einführung in die Inhalte des vierten Moduls wird auch abgehalten. Abhängig des Niveaus der Kandidaten dauert das Programm 4 bis 5 Tage.

Um dich besser vorzubereiten, solltest du in Erwägung ziehen, dass Candidate Workbook zu lesen und das Instruktor Manual als Referenz von der SCUBA Webseite herunterzuladen.

Bis Ende September 2017 bieten wir das Add-On Programm (Cross-Over für Instruktoren von anderen Organsationen) zu einem Sonderpreis von 600 Euro an. Solltest du dich entscheiden Online Materialien zu benutzen, enstehen keine zusätzlichen Materialkosten. Bevorzugst du gedruckte Materialien, kostet ein Instruktor Kit 206 Euro. Der Preis für einen ganzen Instruktor Kurs (9 tägiges Programm) beträgt 1650 Euro.

Kontaktiere uns, um deinen Kurs zu planenen unter:  +33493470482 or info@instructor-training.com